Darm & Mikrobiom

darm-produktfamilie@2x.png
Samen_Bildmarke_Darm und Mikrobiom--frei

„Die Wiege der Gesundheit!“ so wird in der naturheilkundlichen Medizin der Darm
und
sein Mikromilieu bewertet.


 Wenn wir über Mikrobiologie im Körper sprechen denken die meisten von uns in erster Linie an den Darm und viele noch an die Schleimhäute.

Aber was ist mit dem Rest?

Ist unser Blut steril – so wie Dr. Virchow einst postulierte?

Die moderne Wissenschaft kommt nicht umhin, anzuerkennen, dass es kein Ort in Körper gibt, an dem Mikroben nicht in irgendeiner Art anwesend sind oder essenziellen Einfluss nehmen.

Im Darm und auf den Schleimhäuten ist aber außer Frage die größte Masse unseres Mikromilieus. Und genau von hier aus kann man Einfluss nehmen auf das Zusammenspiel zwischen Mikromilieu, Stoffwechsel, Immunsystem und der allgemeine Regenerationsfähigkeit.

Wir können uns zu einem gewissen Grad aussuchen welche Mikrobiologie in uns und mit uns lebt.

Zahlreiche Mikroben wie Milchsäurebakterien, bestimmte Hefekulturen und viele mehr versorgen uns mit Vitaminen, entschärfen belastende Bestandteile der Ernährung und helfen uns bei der Verdauung.

Sie reinigen unsere Darmschleimhaut, schützen uns vor krakmachenden Keimen und sorgen durch ihre Stoffwechselprodukte für einen gesunden Ph-Wert im Darm.

Darm-mit mikrobiom.jpg

Mikroben sind wie Blumen, sie wachsen nicht auf jedem Boden, daher sind Präbiotika, Säureregulatoren und Ballaststoffe ein wesentlicher Teil um ein gesundes Milieu für ein gesundes Mikrobiom zu schaffen.

 

Die Vitalität eines gesunden Mikromilieus geht auf die Funktionen der Mitochondrien in unseren Zellen über. So entsteht eine starke Gemeinschaft aus leistungsfähigen Mitochondrien, symbiontischen Mikroorganismen und einem starken Immunsystem. Das sogenannte Mitobiom (nach Albert Hesse)

Samen_Bildmarke_Darm und Mikrobiom--frei

Lebende Mikroorganismen und fermentierte Säfte für eine starke Darmsymbiose und ein gesundes Mikromilieu!

Symbio EM ist ein sogenanntes Mikrobiotika.

Dieses lebende Nahrungsergänzungsmittel besteht aus Myriaden von Mikroorganismen und wertvollen Pflanzenauszügen.

Es sind gesunde und lebende Organismen, die in einer nützlichen Gemeinschaft mit unserem Körper leben (Symbiose).

Diese kleinsten Lebewesen stellen zum Beispiel essentielle Enzyme und Vitamine her und sind für eine reibungslose Verdauung essentiell.

Ein gesundes Mikromilieu im Darm wirkt sich auf unser Immunsystem, unsere Entgiftungsfähigkeit und auf unsere Mitochondrien sehr positiv aus.

Symbio EM ist ein flüssiges multimikrobielles Produkt mit einer Konzentration von ca. 10 hoch 9 (über eine Milliarde) Mikroorganismen pro Milliliter (zum Zeitpunkt der Abfüllung). Hergestellt wird es mit 31 verschiedenen Stämmen hochdosierter effektiver Mikroorganismen.

Die Auszüge aus Kräutern, Pilzen und Früchten können darmberuhigend, antientzündlich und verdauungsfördernd wirken.

Die Kombination aus Heilpflanzen, effektiven Mikroorganismen und natürlichen Fermentationsprozessen wirkt sich auf alle Verdauungsabläufe und Verdauungsorgane ausgleichend, beruhigend und stärkend aus.

CONSCIOUS-WORLD-Symbio_Plus.png

Gesundes für die Symbiose im Darm und für starke Verbündete einer gesunden Verdauung!

Die Qualität der Gemeinschaft zwischen dem Mensch und seinen Mikroben gehört zu den Grundsäulen der Gesundheit - nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist!

Wer isst mit an unserem Tisch?

Bis zu 100-mal mehr Mikroben als menschliche Körperzellen machen unseren Organismus aus.

Nur der kleinste Teil von ihnen ist prinzipiell gefährlich.

Für die meisten gilt, dass sie erst zum Problem werden, wenn die Chemie des Körpers nicht mehr stimmt. Blutzucker, pH-Wert, und Sauerstoffsättigung sind nur einige Eckpfeiler unseres Stoffwechsels, die unmittelbar von Mikroben mitbestimmt werden.

Letztendlich ist unser Mikrobiom (Zusammenspiel zwischen Mensch und Mikromilieu) in Folge unseres Lebensstils aus den gesunden Fugen geraten.

Wir müssen eingestehen, dass unser Sein nicht nur von unserem Willen bestimmt ist.

Auch die Welt des Mikromilieus nimmt auf unsere Bedürfnisse (zum Beispiel Essverhalten) und Gefühle einen erheblichen Einfluss.

Mikrobiotika sind gesunde und lebende Keime, die in einer Gemeinschaft zu unseren Gunsten leben (Symbiose).

Diese Keime stellen zum Beispiel essentielle Enzyme und Vitamine her und sind für eine reibungslose Verdauung essentiell.

CONSCIOUS-WORLD-Symbio_Life.png

Symbio Life ist speziell für die Bedürfnisse unseres Dünndarms entwickelt worden.

Die dort lebenden Mikroorganismen sind an der Regulation des pH-Werts im Darm maßgeblich beteiligt. Zudem sind sie starke Partner in der Zerlegung und Verarbeitung unserer Ernährung.

Mit ihren Enzymen schützen, stärken und regulieren sie die Verdauung.

Ähnlich wie unser Symbio EM gehört auch das Symbio Life zu den hochwirksamen Probiotika.

Moderne Studien zeigen immer häufiger den Zusammenhang zwischen einer gesunden Dünndarmflora und einem leistungsstarken Immunsystem.

Die sogenannte humorale Abwehr, ein Teil unseres Immunsystems, besteht zu einem großen Anteil aus diesen symbiontischen Mikroorganismen.

 

Die gesunde Flora im Dünndarm wirkt sich auf die meisten Organsysteme und körperlichen Stoffwechselabläufe positiv aus.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist ideal mit unserem Symbio Plus zu kombinieren.

Zusammen unterstützen sie nachhaltig eine gesunde Darmfunktion und Stoffwechselleistung.